Schichtstoff- und Kompaktplatten

Vor mehr als 60 Jahren begann die Entwicklung von Schichtstoff- und Kompaktplatten – heute sind beide Werkstoffe kaum mehr aus dem modernen Bauen wegzudenken. Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie vielseitig sich die Plattenwerkstoffe einsetzen lassen und welche Gestaltungsfreiheit durch verschiedenste Dekore ermöglicht wird. So finden die beliebten Platten beispielsweise beim Möbelbau, als Küchenarbeitsplatten oder als Trennwände Verwendung, finden sich jedoch ebenso im Laden-, Bühnen- und Messebau, in der Gestaltung individueller Bäder oder als Fensterbänke und Türen aller Art. Dabei bestehen Schichtstoffplatten aus in härtbaren Kunstharzen getränkten Papierschichten, die unter Hochdruck und Wärme zusammengefügt werden und so ihre widerstandsfähige Oberfläche erhalten.

Im Gegensatz zu HPL-Schichtstoffen, die nicht selbsttragend sind und als Beschichtungsmaterial dienen, benötigen HPL-Kompaktplatten ab 2 mm Dicke kein Trägermaterial und können problemlos beidseitig gestaltet werden. Entdecken Sie im Holzfachhandel Dransfeld unser Sortiment an Standard-Schichtstoffplatten, Kompaktplatten, nachformbaren oder feuerhemmenden Platten.

Die Vorteile unserer Schichtstoff- und Kompaktplatten auf einen Blick:

  • HPL nach Vorgaben der EN 438
  • langlebig
  • massiv, schlag- und bruchfest
  • stoß-, kratz- und abriebfest
  • fleckenunempfindlich, leicht zu reinigen
  • wasser- und wasserdampfbeständig
  • hygienisch und lebensmittelecht
  • nahezu unbegrenzte Auswahl an Oberflächen, Dekoren und Strukturen

Schichtstoff- und Kompaktplatten in vielen Ausführungen

All unsere Schichtstoff- und Kompaktplatten sind CE-gekennzeichnet und bei Bedarf mit Zertifikaten oder Zulassungen wie der AbZ ausgestattet. Unsere Kompaktplatten halten wir für Sie im typischen Format von 1.300 x 3.000 mm und in Dicken zwischen 3 und 13 mm bereit, bei unseren Schichtstoffplatten können Sie hingegen zwischen 0,8 mm dicken Formaten von 1.000 x 2.000 mm bis 1.300 x 5.000 mm wählen. Weiterhin lassen sich die Platten nach ihrem Haupteinsatzgebiet (H = horizontaler Einsatz, V = vertikaler Einsatz) sowie hinsichtlich Abrieb-, Stoß- und Kratzfestigkeit (G = allgemeine Anforderung, D = erhöhte Anforderung) klassifizieren. Dekorative Kompaktplatten mit Dicken größer/gleich 2 mm nach EN 438-4 für die Fixierung auf Trägermaterialien oder als selbsttragende Elemente lassen sich zudem ebenfalls mit drei verschiedenen Kennbuchstaben einteilen (C = für Kompakt, G = für allgemeine Anwendung oder S = für Standard). Achten Sie beim Transport darauf, dass die Dekorseiten der Platten nicht übereinander gezogen werden, um Schäden an der Oberfläche zu vermeiden.


Mehr Service rund um den Kauf von Schichtstoff- und Kompaktplatten

Ob Bauvorhaben in Drolshagen, Siegen, Gummersbach oder Olpe – Holz Dransfeld ist Ihr zuverlässiger Partner für Schichtstoff- und Kompaktplatten aller Art. Freuen Sie sich neben einer fachkundigen Beratung auch auf ein großes Lagersortiment zur sofortigen Mitnahme vieler Platten sowie kurze Beschaffungszeiten, sollten die benötigten Werkstoffe einmal nicht vorrätig sein. Nehmen Sie gern auch unsere praktische just-in-time Lieferung zur Werkstatt oder direkt zur Baustelle in Anspruch und vertrauen Sie auf eine schnelle Angebotserstellung, damit Sie Ihre Kostenkalkulationen zeitnah vervollständigen können. Setzen Sie nicht nur beim Kauf von Plattenwerkstoffen auf das Know-how und den Service unseres Holzfachhandels – auch in puncto Trockenbau, Holzbau und Fassaden stehen wir Ihnen zuverlässig mit hochwertigen Produkten zur Seite.